Altbaumodernisierung

Unter Altbausanierung versteht man sie Summe aller erforderlichen Leistungen, um ein altes Gebäude bautechnisch, nutzungstechnisch und bauphysikalisch auf den heutigen Stand zu bringen. Zusammengefasst geht es dabei um die Modernisierung des Gebäudes.

Bodenbacher Ring Bäder, Salzgitter, Generalübernahme, Ausbau Wohnungen.

Referenzbeispiel Altbaumodernisierung

Generalübernahme,
Modernisierung der Wohnungen.

Bildergalerie öffnen

Das betrifft die Gebäudehülle, also Fassade, Fenster, Türen und das Dach, sowie den Keller bautechnisch instand zu setzen und dem heutigen Standard entsprechend zu dämmen. Balkone bzw. Gebäudeteile aus Beton werden mit neuesten Betonsanierungsmaßnahmen instandgesetzt.

Im Innen- bzw. Ausbaubereich muss die Elektroinstallation und der gesamte Sanitärbereich erneuert werden. Gleiches trifft auf die Heizung zu.

59065 Hamm, Goethestr. 42 – 52 - Komplettsanierung innen und auußen zur Verbesserung des Marktwertes der Wohnungen.

Referenzbeispiel Altbaumodernisierung

Fassadensanierung, Treppenhäuser, Wohnungen.

Bildergalerie öffnen

Fußböden werden erneuert, die Raumaufteilung unter Umständen durch Entfernen von Zwischenwänden bzw. Einbau neuer Zwischenwände im Trockenbau verändert. Nach Fertigstellung bekommt auch der Innenbereich malermäßig ein neues Gesicht. Alle diese Arbeiten können in allen Größenordnungen fachgerecht ausgeführt und koordiniert werden. Alle Leistungen aus einer Hand! Kein Ärger mit Gewerkeschnittstellen.